Archiv für den Monat: Dezember 2021

Tagebuch vom 31.12.2022

Das Jahr 2021 neigt sich unaufhaltsam dem Ende zu. Deshalb wünsche ich euch allen schon jetzt einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2022!

Im letzten Jahr ging es los mit den Schulschließungen im Januar. Trotz des enormen Aufwands für den Distanzunterricht habe ich es irgendwie geschafft, bis Mai 2021 meinen neuen Jugendroman zu vollenden. Die Arbeit daran habt mir großen Spaß gemacht.

Direkt im Anschluss habe ich im Juni 2021 begonnen, die Fortsetzung der Geschichte zu verfassen. Dann ging es an der Schule weiter mit Wechselunterricht und plötzlich hatte ich zum Schreiben keine Zeit mehr. Im Herbst habe ich noch die Inhaltsangabe und Beschreibungen der Hauptfiguren für die Verlagsbewerbung erstellt, aber zum Verschicken der Unterlagen bin ich seitdem noch nicht gekommen.

Wie es im neuen Jahr weitergeht, ist schwer zu sagen. Die Arbeit an der Schule wird sicher nicht weniger werden und entsprechend wird es eine große Herausforderung sein, Zeit zum Schreiben zu finden. Am liebsten würde ich natürlich an der Fortsetzung des Jugendromans weiterarbeiten und die Verlagsbewerbung endlich verschicken.

Ob mir das gelingt, wird sich zeigen …

In diesem Sinne freue ich mich sehr auf 2022 und wünsche allen da draußen von ganzem Herzen einen guten Rutsch in ein frohes neues Jahr!